window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Mit 1,64 Promille von der Fahrbahn abgekommen

Unfall Am Fahrzeug entstanden 8.000 Euro Schaden

Reichenbach/OT Rotschau. 

Reichenbach/OT Rotschau. Am Freitagnachmittag kam es am Alaunwerk zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss: Ein 60-Jähriger war offenbar mit seinem Ford in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Die Fahrt endete schließlich in einem Baum. Der 60-Jährige wurde nur leicht verletzt, allerdings ergab der Alkoholtest bei ihm mehr als 1,6 Promille. Eine Blutuntersuchung wurde angefordert und sein Führerschein beschlagnahmt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit - 8.000 Euro beträgt der Schaden am Auto insgesamt.