Mit dem Go-Kart durch den Hütchen-Wald

Fahren In Plauen ist die Saison eröffnet

mit-dem-go-kart-durch-den-huetchen-wald
Foto: Thomas Voigt

Plauen. Hier geht es um Fahrgefühl und Geschicklichkeit. Am Neundorfer Wasserturm ist die Go-Kart-Saison eröffnet. Die Organisatoren der Plauener Ortsgruppe des Automobilclubs Verkehr (ACV) laden diesen Samstag ab 10 Uhr zum nächsten Fahrtraining ein. Aus logistischen Gründen ist eine Voranmeldung erwünscht. Neugierige können sich vor Ort schon mal ein Bild von den Abläufen machen. Am Grill bleibt genügend Zeit, sich in geselliger Runde kennenzulernen.

Hauptzielgruppe sind Kinder und Jugendliche. Für die Fahrer ist es eine gute Möglichkeit, sich auszuprobieren. Um die Sicherheit und technische Details kümmern sich die Betreuer vor Ort. Die nächste Gelegenheit, sich hinters Lenkrad der kleinen Flitzer zu klemmen, gibt es zum Pausaer Trabi-Rennen am 9. und 10. Juni. Im November endet die Kart-Saison.