Mit einer Glasflasche ins Gesicht geschlagen

Polizei Körperverletzung - Zeugen gesucht

Plauen. 

Plauen. Montagabend kam es in der Lessingstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein 46-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses klingelte aufgrund von Lärm bei der Nachbarwohnung. Ein Unbekannter schlug ihm daraufhin mit einer Glasflasche ins Gesicht. Es kam zur Rangelei, bei welcher der Geschädigte leicht verletzt wurde.

In der Wohnung befanden sich drei nicht dort wohnhafte männliche Personen, welche nach der Tat flüchteten.

Die Polizei sucht Zeugen

Laut der Beschreibung eines Zeugen ist der unbekannte Täter etwa 165 Zentimeter groß, trug einen Kapuzenpullover und eine dunkle Hose. Die anderen beiden Männer sind ungefähr gleich groß und trugen auch dunkle Kleidung.

Hinweise zur Identität oder den Aufenthalt der drei Männer nimmt die Polizeidirektion Plauen unter 03741 140 entgegen.