Mit gestohlenem Auto betrunken Unfall gebaut

Polizei Zwei junge Männer ohne Fahrerlaubnis in Rosenbach unterwegs

mit-gestohlenem-auto-betrunken-unfall-gebaut
Foto: Haertelpress

Rosenbach/Vogtland. Am Samstagmorgen kam es gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Schleizer Straße. Ein PKW Ford kippte in einer Kurve um, nachdem er zuvor gegen eine Straßenlaterne und ein Verkehrszeichen gestoßen war. Beide Insassen wurden leicht verletzt. Die Beamten stellten fest, dass beide betrunken waren und keine Fahrerlaubnis für das Auto hatten. Die hatten den Ford zuvor gestohlen, wie im Laufe der Ermittlungen festgestellt wurde. Es entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro.