Mit Walzer und Tango ins neue Jahr

Musik Neujahrskonzert in Bad Elster erleben

mit-walzer-und-tango-ins-neue-jahr
Foto: Vladislav83 / pixabay

Bad Elster. "Unser Neujahrskonzert", erklärt Stephan Seitz, Marketingdirektor der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH, "steht ganz im Dialog zwischen Walzer und original argentinischen Tangos. Mit dem renommierten Bandoneon-Virtuosen Lothar Hensel wird dieser Jahresbeginn ein musikalischer Glanzpunkt voller Sehnsucht und Leidenschaft - Wir wünschen heute schon ein gesundes neues Jahr."

Das 5. Symphoniekonzert mit den Chursächsischen Streichersolisten wird gleich zweimal im Albert-Theater ausgetragen: Am Neujahrstag um 15 Uhr und am 2. Januar um 19.30 Uhr. Vor beiden Konzertveranstaltungen finden Einführungsvorträge statt: um 15 Uhr und um 18.45 Uhr. Durch das Programm führt Conférencier Georg Stahl.