Mode und Tanz auf dem Laufsteg

Event Unterstützung des regionalen Einzelhandels

mode-und-tanz-auf-dem-laufsteg
Mode in Elsterberg. Foto: Simone Zeh

Elsterberg. Am 28. Oktober wird der Burgkeller in Elsterberg ab 15 Uhr zum Laufsteg. Die Mode für die kalte Jahreszeit wird mit einer getanzten Modenschau von Gabi-Moden aus Lengenfeld präsentiert. Die Kinder- und Jugendmode wird durch NKD Zeulenroda zur Verfügung gestellt und von den Nachwuchs-Models Pauline, Moritz, Hannah und Janina dem Publikum vorgestellt.

Passende Mode für die kalte Jahreszeit

Dazu wird die neue Schuhmode für den Winter gezeigt, Hutkreationen von Ole Scherer sind ebenfalls dabei. Um die Schau werden sich verschiedene örtliche Gewerbetreibende zum Thema Herbst und Advent mit ihren Ideen zeigen. Dabei sind eine Bäckerei, ein Uhren- und Schmuckgeschäft, Taschen und Accessoires, eine Gärtnerei mit herbstlicher Floristik sowie das Naturschutz- und Umweltzentrum Oberlauterbach mit Kräuter und Marmeladen.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt

Für Kurzweil zwischendurch sorgen die Kleinen der Kindertagesstätte Zitronenbäumchen aus Elsterberg. Bei Kaffee und Kuchen kann man den Nachmittag genießen. Natürlich ist es möglich, nach der Modenschau in den Kollektionen von Gabi-Moden und NKD zu stöbern, sich beraten zu lassen zu den Präsentationen oder auch ein Lieblingsstück zu erwerben. Damit soll der heimische Einzelhandel unterstützt werden. Das Team der Arbeitsloseninitiative Sachsen e. V. lädt herzlich ein. Der Dank des Vereines gilt der Stadtverwaltung Elsterberg sowie dem Landratsamt Vogtlandkreis für die Bereitstellung von Mitteln.