Mühlental: Ford macht sich selbstständig und rollt rückwärts bergab

Blaulicht Es entstand ein Schaden von etwa 30.000 Euro.

Mühlental. 

Mühlental. Gestern Nachmittag gegen 14.55 Uhr stellte ein 32-Jähriger einen Kleinbus auf dem abschüssigen Schulberg ab. Nachdem sich der Fahrer entfernt hatte, machte sich der Ford selbstständig und rollte rückwärts bergab. Das Auto durchbrach das Friedhofstor und kam an der Kirchenwand zum Stehen. Es entstand ein Schaden von etwa 30.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.



Meistgelesen