• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Mutmaßlicher Mehrfach-Dieb in Falkenstein gestellt

Diebstahl Schlug der Täter mehrmals zu?

Falkenstein. 

Falkenstein. Am heutigen Mittwochvormittag wurde ein Ladendieb gestellt, der mehrere Flaschen Alkohol stehlen wollte.

Der 50-jähriger tschechischer Staatsbürger betrat einen Einkaufsmarkt an der Bahnhofstraße und steckte mehrere Flaschen "Jack Daniels" im Wert von rund 95 Euro in seine mitgeführten Taschen. An der Kasse zeigte er aber lediglich eine Packung Chips vor. Der 50-Jährige wurde daraufhin angesprochen und ins Personalbüro gebeten. Zudem riefen die Mitarbeiter die Polizei.

 

Für frühere Diebstähle verantwortlich?

Ersten Ermittlungen zufolge, könnte der 50-Jährige für zwei weitere Diebstahlshandlungen in den vergangenen Tagen im gleichen Einkaufsmarkt verantwortlich sein. Er wurde vorläufig festgenommen. Die Durchführung eines beschleunigten Verfahrens wird aktuell geprüft.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!