Myanmar - Mönche, Menschen und Pagoden

Gewinnspiel BLICK verlost 3 mal 2 Karten

Plauen. Im Foyer der Festhalle Plauen findet am 8. November ab 19.30 Uhr ein Multimedia-Abend mit Foto- und Filmpräsentation in HD-Qualität auf Großbildwand, Livemusik und eine begleitende Foto-Ausstellung statt. Weiterhin wird ein Plauener Reisebüro mit Informationen und Angeboten für eine Reise nach Myanmar vor Ort sein. Das südost-asiatische Myanmar, einst auch Birma oder Burma genannt, ist bis heute ein exotisches Reiseziel. Die Filmemacher und Fotografen Annett und Michael Rischer reisten inkognito durch das Land (die Militärdiktatur verwehrte Journalisten die Einreise) und porträtierten dabei die goldenen Pagoden und Stupas, aber vor allem das Leben der einfachen Menschen auf dem Lande und in den großen Städten.

Angefangen von der Hauptstadt Yangon mit der Shwedagon-Pagode, dem Wahrzeichen Myanmars, dann mit dem offenen LKW auf Holzbänken zum heiligen Wallfahrtsort, den "Goldenen Felsen" bis hin nach Mandalay mit dem maroden Zug führte die Rundfahrt. Die alten Königsstädte Amarapura, Sagain und Mandalay sind ebenso zu sehen, wie die archaischen Manufakturen des ehemaligen Burmas. Von Mandalay den Irrawaddy-River mit einem Holzboot hinunter geht die Fahrt in die weite, trockene Ebene von Bagan. Hier stehen mehr als 2.000 Pagoden, die meisten über eintausend Jahre alt. Die Reise geht weiter zum Sitz der Geister - der Nats - auf dem Mount Popa und dann in die Höhlen von Pindaya, wo mehr als 10.000 Buddhastatuen eine mythische Atmosphäre erzeugen. Der Inle See mit seinen Beinruderern und den schwimmenden Gärten ist das vorletzte Ziel, bevor die Filmexpedition am Golf von Bengalen in den Fischerdörfern endet. Der Vortrag zeigt ein faszinierendes Land mit überaus freundlichen Menschen und reichen Kulturschätzen. Tickets gibt es in der Festhalle Plauen (03741-29 12 444), Plauen Info (im Rathaus) 03741-29 11 027 und im Reiseland, Klostermarkt 1 unter 03741 220044.

BLICK verlost 3 mal 2 Eintrittskarten, und Sie sagen die Lösung auf die Frage: Wo findet die Veranstaltung in Plauen statt? unter der Hotline 01379/222311 (MIT, 50 Cent/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk kann abweichen). Die Leitung ist geschalten ab heute bis Sonntag, 04. November, 18 Uhr. Die Gewinner werden durch die Geschäftsstelle Plauen informiert.