• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Nach überschlagenem Auto: Fahrerin verletzt im Krankenhaus und 23.000 Euro Schaden

Unfall Weitere Fahrzeuge beschädigt

Falkenstein. 

Falkenstein. Am Sonntagabend war eine 46-Jährige mit ihrem Pkw Vw auf der Oelsnitzer Straße unterwegs, als sie in Höhe des Hausgrundstücks 32 aus bislang nicht geklärten Gründen von der Fahrbahn nach links abkam. Dadurch kollidierte sie mit einem geparkten Pkw Kia.

Das Auto der 46-Jährigen überschlug sich und kam auf der Seite zum Liegen. Aufgrund dessen wurde auch ein weiteres Fahrzeug, ein Pkw Opel, der am Straßenrand abgestellt worden war, beschädigt. Die Fahrerin des Vw musste verletztin ein Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei wird der entstandene Sachschaden auf etwa 23.000 Euro geschätzt.



Prospekte