Nach etlichen Fernsehauftritten wieder live in Plauen

Liveauftritt Franziska singt im Elster-Park in Plauen

nach-etlichen-fernsehauftritten-wieder-live-in-plauen
Franziska Katzmarek singt am Freitag im Elster-Park. Foto: Karsten Repert

Plauen. An ihrem Erfolg haben auch die Vogtländer Anteil. Franziska Katzmarek ist so etwas Ähnliches wie der "Popstar am Schlagerhimmel". Die 23-Jährige ist keiner Castingshow entwachsen. "Franziska ist echt. Und sie kommt immer wieder gern nach Plauen", weiß Centermanager Holger Kappei.

In dieser Woche stellt die lebensfrohe Anhaltinerin ihr neues Album vor. "Ich freue mich auf meine Fans und genauso auch auf alle, die neugierig sind", lässt die Interpretin wissen. Am Freitag steht Franziska Katzmarek ab 14 Uhr auf der Bühne im Elster-Park. Danach nimmt sie sich Zeit für Autogramme und Fotos.

"Franzi" ist nach etlichen Fernsehauftritten und einer Goldenen Schallplatte (fürs Studioalbum Herzklopfen, 2011) ein Vollprofi geworden. Den Durchbruch ins Musikbusiness schaffte sie mit dem Lied "Sommergefühl" vor zehn Jahren. Damals bescherte ihr der Song - nach elf hart umkämpften Talent-Wettbewerb-Folgen - den Sommer-Hit-Sieg in der ARD-Sendung "Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross.

Im gleichen Jahr (2007) präsentierte sie als Teenager ihren ersten großen Hit bei Stefan Raab in "TV-Total" mit dessen Heavytones-Band. Sie wurde als aussichtsreiche deutsche Newcomer-Hoffnung im Schlager-Genre von den TV-Zuschauern gefeiert.

Am Freitag kommt Franziska nach Plauen.