Nächste Runde im Sternquell-Vogtlandpokal ausgelost

Achtelfinale Die Plauener Brauerei bleibt bis 2023 am Ball!

Plauen. 

Plauen. Wie gut, wenn man sich in ungewissen Zeiten auf seine Partner verlassen kann! Die Sternquell-Brauerei bleibt auch in den kommenden drei Jahren Namensgeber des Vogtlandpokals. Das hat Produktmanager Thomas Münzer (Foto 1, rechts) unmittelbar nach dem jüngsten Finale in Syrau der Öffentlichkeit mitgeteilt. VFV-Präsident Andreas Wehner (links) war sichtlich erfreut: "Das ist für unsere Fußballer gerade jetzt in Coronazeiten eine ganz feine Sache, dass sich ein Unternehmen langfristig, direkt an der Basis engagiert und so gleich alle kleinen Vereine auf einmal unterstützt." Der Vogtländische Fußball-Verband (VFV) ist einer von 13 Kreis-/Stadtverbänden in Sachsen. Als Fachverband vertritt der VFV seit seiner Gründung vor zehn Jahren 76 Vereine mit über 10.000 Mitgliedern. Entstanden ist dieser Großverband durch die Fusion der bis dahin bestehenden Fußballkreisverbände Göltzschtal und Vogtland/Plauen entstanden. VFV-Geschäftsführer André Rabe: "Wir sind sehr froh, dass uns die Plauener Brauerei seit vielen Jahren zuverlässig und treu unterstützt!" Amtierender Pokalsieger ist der SC Syrau .

Das ist der Fahrplan bis Juni 2021

Auslosung Sternquell-Vogtlandpokal | Herren Spieljahr 2020/2021 | Achtelfinale: Mittwoch, den 18.11.2020 | Anstoß: 13.30 Uhr

 

SV Kottengrün - SV Fronberg Schreiersgrün

FSV Bau Weischlitz - 1. FC Wacker Plauen

VfB Plauen Nord - FC Werda

VfB Schöneck - SG Stahlbau Plauen

TSV Trieb - VfB Auerbach 2

VfB Lengenfeld - SG Rotschau

SV Concordia Plauen - 1. FC Rodewisch

Sieger (Syrau 2 - Syrau 1) - SG Jößnitz (12.12.2020)

 

Weitere Termine im Kreispokal:

Viertelfinale: 03.04.2021, Anstoß 15.00 Uhr

Halbfinale: 01.05./02.05.2021, Anstoß 15.00 Uhr

Endspiel: 26.06.2021, Anstoß 16.00 Uhr