Neue Führungsspitze bei IHK-Nachwuchs

Wirtschaftsjunioren Nicole Erdmann übernimmt Vorsitz

neue-fuehrungsspitze-bei-ihk-nachwuchs
Der neue Vorstand der Wirtschaftsjunioren Plauen-Vogtland e.V. (von links): Stefan Lehmann, Nicole Erdmann und Carsten Gündel. Foto: WJ Vogtland

Markneukirchen. Die IHK-Wirtschaftsjunioren (WJ) des Vogtlandes haben Bilanz gezogen. Zugleich hat eine neue Führungsspitze die Arbeit aufgenommen. WJ-Geschäftsführerin Sina Krieger stellte fest: "Die letzten zwei Jahre sind wieder wie im Flug vorbeigegangen. Dank vieler engagierter Mitglieder konnte die erfolgreiche Projektarbeit weiter fortgesetzt werden."

Voller Stolz blickt der Verein auf die bestehenden Netzwerke und Projekte im Bereich der Berufsorientierung, die in den letzten zwei Jahren weiter ausgebaut wurden. Ein besonderer Dank gilt dem bisherigen Vorstand, der den Verein mit viel Zeit, Engagement und guten Ideen nach vorn gebracht hat. In diesem Monat war es für den bisherigen Vorstand an der Zeit, Bilanz zu ziehen und einem neuen Vorstand die Verantwortung für die nächsten zwei Jahre zu übertragen.

In der Jahreshauptversammlung in Markneukirchen wurde Nicole Erdmann (Firma Bernd Erdmann Saunabau) zur Vorsitzenden gewählt. Stefan Lehmann von Inszenium Plauen und ehemals Gründer von Centerscreen ist als Stellvertreter gewählt worden. Carsten Gündel von der Sparkasse Vogtland trägt als Schatzmeister Verantwortung.