Neue Handballliga: Grundschule Oberlosa gewinnt!

Rekordbeteiligung Zwölf Schulen waren mit ihren Teams am Start

Plauen. 

Plauen. Beim Stromer-Cup hat die Grundschule Oberlosa das diesjährige Handballturnier gewonnen. Zum fünften Mal fand das Championat statt. Der SV 04 Plauen-Oberlosa und die Stadtwerke Strom Plauen traten in der Kurt-Helbig-Sporthalle gemeinsam in Aktion. Die besten sechs Grundschulen der Turnierserie traten gegeneinander an.

In Plauen entsteht gerade eine Grundschul-Handballliga

Hintergrund: Der SV 04 Oberlosa möchte in Plauen eine Grundschul-Handballliga etablieren. Das neue Modell, das größte Turnier seiner Art in ganz Sachsen, startete bereits am 24. Oktober 2023 mit einem Ausscheidungsturnier, dem "Stromer-Cup" und einem Teilnehmerrekord. Zwölf Grundschulen aus Plauen und dem Umland hatten sich beim Organisator angemeldet. Damit die jungen Handballer das ganze Jahr über mit Motivation bei der Sache bleiben, hatte der SV 04 Oberlosa die Idee, den Stromer-Cup auszubauen und es nicht bei diesem einen sportlichen Vergleich zu belassen. "Die sechs besten Grundschulen des Auftaktturniers sind im Rahmen der von uns angebotenen Ganztagsangebote in der sogenannten Grundschul-Liga gegeneinander angetreten", erklärt Tyll Schmidtke. Er ist der Turnierverantwortliche beim SV 04 Oberlosa.

Auch Karl-Marx-Grundschule und Reusa waren richtig stark

Die Oberlosaer Grundschüler spielten in der gesamten Turnierserie überragend auf. Auch in der Finalrunde bewiesen die Oberlosaer Biss und entschieden alle drei Spiele für sich. Damit sicherten sie sich in der Gesamtwertung, in die auch die vorangegangenen Ergebnisse einflossen, den ersten Platz. Die Grundschule Karl-Marx belegte in der Abschlusstabelle Platz 2 und musste sich am letzten Spieltag nur den Oberlosaern geschlagen geben. Die Grundschule Reusa spielte ebenfalls gut auf und belegte Platz 3. Die Sieger-Teams konnten sich über die von den Stadtwerken Strom Plauen bereitgestellten Pokalen, Medaillen und tolle Preisen freuen.

Stadtwerke Strom unterstützen den Handballsport

Angeleitet werden die Nachwuchshandballer im Rahmen der Turnierserie von Trainern sowie Handballern des SV 04 Oberlosa. Zusammen mit den Stadtwerken möchte der Verein Kinder auf spielerische Art und Weise mit dem Handballsport in Berührung bringen, motorische Fähigkeiten fördern und einen Beitrag zu einer sinnvollen Freizeitgestaltung leisten. Teilnehmer der Finalrunde waren: Grundschule Jocketa | Grundschule Am Wartberg | Lindgren Grundschule | Karl-Marx-Grundschule | Grundschule Oberlosa | Grundschule Reusa.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion