Neue Schaukel begeistert Plauener

Einweihung Rotary-Club überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 7.000 Euro

neue-schaukel-begeistert-plauener
Der Rotary-Club Plauen hat die Joel-Spielwiese mit 7.000 Euro bezuschusst. Foto: Karsten Repert

Plauen. Die neue Schaukel ist einfach toll. "Und da ist es dann auch nicht schlimm, wenn die Spielstätte erst im November fertig geworden ist", freuten sich der Rotary-Cub Plauen und der Joel-Verein zur feierlichen Einweihung. Rotary-Präsident Andreas Hostalka hatte zusammen mit einigen ehrenwerten Mitstreitern einen Spendenscheck in Höhe von 7.000 Euro überreicht.

"Und ich muss erwähnen, dass unser Uwe Täschner die Idee hatte, den Joel-Verein zu begünstigen." Für die Kinder-Teenie-Treff-Leiterin Ingrid Kämpf war vorzeitig Weihnachten: "Wir danken Gott für dieses tolle Geschenk", betete die Chefin zusammen mit den Kindern, die hauptsächlich aus den Stadtteilen Preißelpöhl und Haselbrunn auf die neue Spielwiese an der Karolastraße kommen. Der Kinder-Teenie-Treff befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft in der Chamissostraße 36.