Neue Wohnanlage ist bereits "ausverkauft"

Stadtglück Unternehmerfamilie Voitel investiert in Haselbrunn in Immobilien

Plauen. 

Plauen. Nur zu gerne meckert der Spitzenstädter. Dabei müsste eigentlich jedem klar sein: Plauen ist so schön wie nie. Genau das liegt übrigens hauptsächlich an jenen Unternehmen, die in die Bausubstanz der beinahe 900 Jahre alten Metropole investieren. Auf seinem Streifzug war dem BLICK-Reporter eine nagelneue Wohnanlage ins Auge gestochen. Sofort stellt sich der Laie die Frage: Wer hat in der Fritz-Reuter-Straße 5 und 9 investiert, wo doch etliche Wohnungen in der Haselbrunner Nachbarschaft leer stehen?

Wohnen nach den eigenen Bedürfnissen

Dr. Maria Monika Voitel spricht von einem krassen Gegensatz: "Immer mehr Menschen in Plauen möchten hochwertigen Wohnraum. Sie möchten ein Zuhause, dass nach ihren Bedürfnissen errichtet worden ist", stellt die Eigentümerin klar. Beim Nachnamen Voitel klingelt es vermutlich nicht nur im nördlichen Stadtteil von Plauen. Richtig! Es handelt sich um die Unternehmerfamilie Voitel, die vor 45 Jahren eine kleine Reparaturwerkstatt für Wartburg und Trabant eröffnete. Heute gehört das Autohaus Voitel zu den erfolgreichsten in der gesamten Vogtlandregion.

Es wurde an alles gedacht

Was aber hat es nun mit den Immobilien auf sich? Ganz einfach: Die als ziemlich bescheiden geltenden Voitels hatten 2015 ein neues Geschäftsfeld für sich entdeckt. Und nach dem ersten Haus folgte ein zweites. Insgesamt 19 Mietparteien scheinen hier nun ihr Wohnglück gefunden zu haben. "Wir sind ausverkauft", berichten Ehemann Guntram und Ehefrau Dr. Maria Monika Voitel, die als Familienmama "jede Wohnung so bauen lässt, als würde ich selbst einziehen." So werden diese Objekte mit moderner, umweltfreundlicher Technik wie Luftwärmepumpen und Gastherme beheizt. Ob Tiefgarage, Trocken- und Kinderwagenraum im Keller, Aufzug, Garten mit Platz zum Feiern, große Balkone und Terrassen - die Voitels haben an alles gedacht. Auf Nachfrage hat Frau Voitel dem BLICK-Reporter verraten: "Wir haben ein neues Objekt in Angriff genommen. Es handelt sich um ein Terrassenhaus am Stadtpark." Und schnell wird klar: In der Markus-Stübner-Straße 10 haben die Bauarbeiten bereits begonnen. Die Fertigstellung ist für 2021 vorgesehen. Und die ersten Wohnungen sind ebenso vermietet.