Neuensalz: Motoradfahrerin kracht in Gegenverkehr und verletzt sich schwer

blaulicht Schaden in Höhe von 12.500 Euro

Neuensalz. 

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 17:45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Ortsteil Merchelsgrün. Auf der B169 bog dort eine 43-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Ducati von der Straße am Schacht nach rechts auf die Falkensteiner Straße Richtung Neuensalz ab. Bei dem Manöver geriet sie in den Gegenverkehr und krachten mit einem VW Passat (Fahrer: 59) zusammen. Die 43-Jährige wurde durch den Aufprall schwer verletzt.

Die B169 war für knapp zwei Stunden gesperrt. Ein Schaden in Höhe von 12.500 Euro entstand.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!