Neuer Auftritt im Web

Internet Modernes Design statt Sperkengezwitscher

Oelsnitz. 

Das etwas antiquierte Zwitschern der Sperken ist verstummt, klickt der Nutzer unter www.oelsnitz.de das neue Stadtportal der Stadt Oelsnitz an. Seit einigen Tagen ist die neue Homepage der Stadt online. Zur Jahreshauptversammlung der Gewerbeverbandes Oelsnitz nutzte Sachgebietsleiter Rico Nieckels die Möglichkeit und stellte die inhaltlichen Schwerpunkte der neu gestalteten Homepage vor. Der Oelsnitzer Stadtrat "segnete" einen Tag später in seiner Sitzung am Mittwoch den Internetauftritt ab.

Aufgeräumt und klar strukturiert präsentiert sich die Startseite. Auf den ersten Blick lasse sich klar erkennen, so Nieckels, worauf die Stadt ihre Schwerpunkte lenkt: Bürger, Tourismus, Wirtschaft und Service. Wird einer von diesen Button angeklickt, öffnen sich weitere Untermenüs. Fehlen darf auch nicht das Grußwort des Oberbürgermeisters Marion Horn. Aktuelle Meldungen, die Vorstellung der Gewerbegebiete, Veranstaltungen, Wetter und eine Umfrage zum Thema "Wie gefällt die neue Homepage?" fehlen nicht.