Neuer digitaler Rundgang startet im Falkensteiner Tiergarten

Fest Bunter Nachmittag mit Waschbärenfütterung und der Stimme von "Elefant, Tiger & Co."

Falkenstein. 

Falkenstein. Im Falkensteiner Tiergarten gibt es mal wieder was zu feiern. Anlass ist der "Digitale Tiergartenrundgang". An den Gehegen finden die Besucher nun einen QR-Code, über den man per Smartphone zusätzliche Informationen über die Tiere abrufen kann.

Bekannte Stimme

Kein geringerer als Christian Steyer - bekannt auch durch die MDR-Fernsehserie "Elefant, Tiger & Co." hat die tierischen Texte im Studio eingesprochen. Der Musiker, Schauspieler und Komponist stammt aus Falkenstein und soll nach Informationen der Stadt am Nachmittag zum Tiergartenfest dabei sein.

Viel Programm

Zwischen 14 und 18 Uhr sind alle, die Lust darauf haben, eingeladen. Gäste dürfen sich auf Musik am Bauernhof, Waschbärenfütterung, Kinderschminken, Hüpfburg und Streichelzoo freuen. Der Eintritt frei. Im Güterschuppen am Falkensteiner Bahnhof soll es zudem am Samstagabend (18 Uhr) noch eine musikalisch begleitete Lesung mit dem prominenten Künstler geben. Tickets im Vorverkauf sind für 10 Euro in der Stadtverwaltung erhältlich.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!