Neues Bürogebäude von enviaM

Plauen. Barbara Schröder (im Bild) freute sich vorgestern für die 80 Beschäftigten, die ins neue Bürogebäude von enviaM eingezogen sind. Die Leiterin Immobilienmanagement/Services findet das zweigeschossige Haus an der Plauener Hammerstraße (im Hintergrund) freundlich, hell und modern. "Das passt zu enviaM", zeigte der Daumen von Barbara Schröder nach oben. Bislang waren einzelne Geschäftsbereiche in Adorf, Auerbach und Crimmitschau untergebracht. Insgesamt wurden 3.000 Quadratmeter Bürofläche geschaffen. In den Kosten von rund 4,8 Millionen stecken unter anderem Solar- und Pumptechnik sowie eine Fußbodenheizung. Gebaut wurde insgesamt 16 Monate.