Neues Präsidium

Kreissporttag Stadtsportbund hat 10.545 Mitglieder

Plauen. 

Die Plauener Sportvereine haben im Rahmen des ordentlichen Kreissporttages für ihren Stadtsportbund (SSB) ein neues Präsidium gewählt. In der Aula der Friedensschule erhielten Hansjoachim Michel (Präsident), Horst Schaarschmidt (Vizepräsident), Anita Hellgoth (Schatzmeisterin), Manfred Dostmann (Ehrenpräsident), Simone Schurig (Sportreferentin Stadt Plauen), Kerstin Hartmann (Sportjugend) sowie die Präsidiumsmitglieder Dr. Peter Meinel, Reiner Schuster, Frank Trtschka, André Rabe und Jörg Hochmuth das Vertrauen.

Der SSB Plauen e.V. betreut 10.545 Mitglieder in 91 Sportvereinen der Stadt Plauen und er ist außerordentliches Mitglied im KSB Vogtland. Die Wahlbeteiligung von 63,2 Prozent verdeutlicht die Bedeutung und Rolle des Stadtsportbundes Plauen als Interessenvertretung der Sportvereine. Mehr zum Thema und die Entwicklung der Vereinsszene in der Stadt in den kommenden Ausgaben des BLICK.