Oberlosaer Faschings-Gala zündet

Fasching Polonaise tobt durch die Festhalle

Plauen. 

Plauen. Unter dem Motto "Tanzen, Lieben, Lachen" starteten die Narren des SV 04 Oberlosa am Samstagabend in der Plauener Festhalle eine feuchtfröhlichen Sause. Bevor die fränkischen Partyrocker von "Surprise" auf der Bühne loslegten, zogen die Schwarzgelben im Showprogramm alle närrischen Register. Von den Purzelzwergen bis zum Krampfader-Geschwader war jede Menge geboten. Rund 70 Mitwirkende machten mächtig Alarm.

 

Stimmung konnte nicht besser sein

Zwischendurch zettelte das Original Vogtlandecho die Polonaise im Saal an. Jetzt ging die Post richtig ab. Kurz vorher trafen die Handballer ein, die ihr Derby gegen Einheit Plauen gewannen. Die Stimmung konnte nicht besser sein. Mit Schwimmringen um die Hüften "sprintete" das Männerballett zu einem ganz speziellen Rettungsschwimmer-Einsatz. Da drehte sogar der weiße Hai ab. Am Rosenmontag und am Faschingsdienstag präsentiert sich die Oberlosaer Faschingsabteilung jeweils 14.30 und 17 Uhr noch einmal im Plauen-Park.