• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Oberlosaer Weihnachtsengel waren unterwegs

Überraschung Kinder basteln und backen 300 Geschenke für vier Pflegeeinrichtungen

Plauen. 

Plauen. Stillstand? kein Vereinsleben? Nicht beim SV 04 Oberlosa. In einer einzigartigen Aktion hat der Nachwuchs für pflegebedürftige Menschen Geschenke gebastelt. Katrin Teuschler: "Es haben sich ganz viele unserer Kinder beteiligt, sodass über 300 Geschenke zusammengekommen sind", betont die Abteilungsleiterin. Unter Federführung der Abteilung Tanz und Aerobic wurde zum einen gebastelt und es wurden außerdem liebevoll gestaltete Plätzchen gebacken. Die "Krampfadern" der Faschingsabteilung haben all diese Geschenke dann liebevoll verpackt. "Somit konnten wir aufgrund der großen Menge von Präsenten, den Bewohnern von vier Pflegeeinrichtungen eine Freude zu Weihnachten bescheren", freuen sich die Vereinsmitglieder. Besucht hatten die Oberlosaer Weihnachtsengel die K&S Seniorenresidenz in der Friedrich-Wolf-Straße, den Aspida-Pflegecampus in der Bergstraße, die Seniorenwohngemeinschaft des Pflegedienst Enke und Teuschler in der Bergstraße sowie das Pflegeheim am Goetheplatz. Impressionen von der Weihnachtsengel-Tour des SV 04 Oberlosa gibt es hier in der Bildergalerie. Die Einrichtungsleitungen waren überwältigt und haben sich herzlich bei den Initiatoren bedankt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!