• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Oelsnitz: Motorrad kommt ins Schlittern - zwei Schwerverletzte

Blaulicht Die Ursache zum Unfall ist bisher ungeklärt

Oelsnitz. 

Oelsnitz. Beim Sturz eines Motorrades in der Nacht von gestern auf heute wurden zwei junge Männer schwer verletzt. Die beiden 17-jährigen jungen Männer fuhren mit ihrem Motorrad der Marke Honda aus Richtung Aral-Tankstelle stadteinwärts. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte das Motorrad in Höhe Elstercenter. Sie rutschten ungefähr 25 Meter über den Bordstein und landeten in einem Gartenzaun. Beim Sturz wurden beide schwer verletzt. Der Schaden wird auf 3.000 Euro beziffert.