• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Oelsnitzer spenden 10.000 Euro

Konzert 850 Besucher erleben drei Bands und einen Ruck

Oelsnitz. 

Oelsnitz. Sie hatten gehofft, dass es 5.000 Euro werden könnten. Die Organisatoren des 1. Benefiz-Open-Airs in Oelsnitz wussten vor vier Wochen selber nichts von ihrer eigenen Veranstaltung. Dann wurde die Idee geboren. Die Musikformation "Noise for Neighbors", die Band M.o.n.k.z. und Christian Gebhardt & Mr. Jones bespielten die Obere Kirchstraße.

Rundum glücklich

Björn Fläschendräger war fassungslos: "Es waren 850 Spender gekommen. Sie überreichten insgesamt über 10.000 Euro", wusste der Vorsitzende des Heimatfördervereins gar nicht so richtig, was er sagen sollte. Denn der Spendenmarathon war am Sonntagabend noch gar nicht zu Ende. Viele Unternehmer und Bürger ließen sich von der Spendenflut mitreißen. "Wir sind alle fix und fertig, aber rundum glücklich ob der Erfolges", gestand Björn Fläschendräger.

Die letzten Wochen würden viele Vogtländer am liebsten aus ihrem Gedächtnis streichen. Plötzlich auftretende Unwetter von einer Wucht, die man so nicht kannte, überfluteten Ende Mai die Region. Das Obere Vogtland hatte es besonders hart getroffen. Der Oelsnitzer Stadtrat Björn Fläschendräger berichtet: "Ob Adorf, Bad Elster, Oberhermsgrün, egal wo, es gibt Schäden in Millionenhöhe." Die Aktion "Sperken helfen" geht demnach noch in die Verlängerung. Kontakt-E-Mail-Adresse: bjoern.flaeschendraeger@web.de



Prospekte