Pausa gegen Greiz

Ringen Das erste Derby der Saison steht an

In der 2. Ringer-Bundesliga kommt es an diesem Samstagabend zum ersten großen Vogtlandkracher. Es stehen sich der KSV Pausa/Plauen und der RSV Rotation Greiz gegenüber. In der Erdachsenstadt geht es ab 19.30 Uhr zur Sache. Die kleine Halle wird dabei ziemlich sicher aus allen Nähten platzen. Das Ding wird richtig spannend. Denn Greiz rangiert als Sechster mit 4:6 Zählern nur knapp vor Pausa (3:7 Punkte). Und weil im Vogtland-Dreikampf natürlich auch noch der AV Germania Markneukirchen (9. Platz / 2:8 Punkte) ein Wort mitsprechen will, wird auch der Auftritt der Obervogtländer in Gelenau (8. Platz / 2:8 Punkte) mit Spannung verfolgt. Gut möglich, dass die drei Vogtland-Teams noch enger zusammenrücken in der Tabelle. Das nächste Derby wartet übrigens bereits am nächsten Wochenende. Dann empfängt Pausa den AV Germania Markneukirchen. kare