Plauen: 1,48 Promille am Steuer

Polizei Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge.

Plauen. 

Plauen. Am 15. Dezember, gegen 01:00 Uhr wurde eine 31-Jährige BMW-Fahrerin auf der Kopernikusstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten bei der Fahrzeugführerin Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Daraufhin wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 1,48 Promille ergab. Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge.