Plauen begrüßt 100 neue Studenten

Bildung Staatliche Studienakademie startet den neuen Studiengang Physician Assistant

Kommen und Gehen an der Staatlichen Studienakademie in Plauen. So verabschiedet man sich am Freitag von 92 Studierenden des Studienjahrgangs 2012. Der feierliche Festakt findet im Vogtlandtheater statt. Im Beisein der Prominenz aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft erhalten die Absolventen ihre Bachelor- beziehungsweise Diplom-Urkunden. Christiane Lorenz vom Direktionssekretariat informiert: "Wir haben in den Studiengängen Gesundheits- und Sozialmanagement, Handel und Internationales Management, Lebensmittelsicherheit sowie Technisches Management ausgebildet." Bereits morgen findet im Ratssaal die feierliche Immatrikulation der neuen Studenten statt. "In diesem Jahr werden rund 100 junge Menschen ihr Studium an der Staatlichen Studienakademie Plauen beginnen", teilt die Verwaltungsangestellte Christiane Lorenz weiter mit. Es werden die vier bereits etablierten Studiengänge Gesundheits- und Sozialmanagement, Handel und Internationales Management, Lebensmittelsicherheit sowie Technisches Management angeboten - und ganz neu - der Studiengang Physician Assistant. Die Akademie-Leitung freut sich: "Aus diesem Anlass wird der Präsident der Sächsischen Landesärztekammer, Herr Erik Bodendieck, mit einem Grußwort die neuen Studenten begrüßen." Interessenten können sich über die Möglichkeiten in der Berufsakademie problemlos informieren. Im Internet (www.ba-plauen.de) gibt es alle Fakten und im persönlichen Gespräch ( 03741-57090 | E-Mail: info@ba-plauen.de) werden Fragen beantwortet. 330 Studenten studieren derzeit in Plauen. kare