Plauen: Betrunkener Radfahrer landet im Krankenhaus

Polizei Fahrer hatte fast 1 Promille intus

Plauen. 

Plauen. Beim Sturz eines Radfahrers am Sonntagabend gegen 19:20 Uhr auf der Morgenbergstraße verletzte sich dieser schwer. Der 58-Jährige stürzte auf Grund eines Fahrfehlers. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 0,96 Promille fest. Er wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.