Plauen: Der 1. FC Ranch feiert am Wochenende sein 18. Sportfest

Party In Neundorf ist der Eintritt frei - Tombolahauptgewinn ein Motorroller

Plauen. 

Plauen. Darauf haben die Neundorfer ewig gewartet. Endlich ist es soweit! "Diesen Samstag und Sonntag findet wieder unser Ranch-Sommerfest statt", freut sich Thomas Sadzewicz. Der Vereinsvorsitzende vom 1. FC Ranch in Plauen-Neundorf hofft mit seinen Kameraden auf große Resonanz. Mit am Start sind natürlich nicht nur die Fußballer, sondern auch die Ranch Linedance Kids und die Ranch Darters Plauen. Beide Abteilungen haben einen festen Platz im Sportverein. Gefeiert wird natürlich auf dem Neundorfer Sportplatz in der Querstraße 2.

 

Das ist das Programm zum Ranch-Sommerfest

Samstag

  • 9 Uhr: F-Junioren-Fußballturnier
  • 10 Uhr :1. Steeldartturnier
  • 12 Uhr: E-Junioren-Fußballturnier
  • 14.45 Uhr: Auftritt der Ranch-Whoop-Girls
  • 15 Uhr: Ü35-Alte-Herren-Fußballturnier
  • 20 Uhr: Party im Festzelt mit DJ Xseno

Sonntag

  • 9 Uhr: D-Junioren-Fußballturnier
  • 10 Uhr: Skatturnier
  • 12 Uhr: C-Junioren-Fußballturnier
  • 14 Uhr: Auftritt Ranch Linedance Kids
  • 14 Uhr: Verlosung der Tombola-Gewinne

 

Auf geht's zum 18. Sportfest des 1. FC Ranch in Plauen

Der 1. FC Ranch wurde im Jahr 2000 gegründet. Der Sportverein hat in Plauen längst einen festen Platz und ist im Stadtteil Neundorf zu Hause. Ursprünglich wurde der Fußballclub an einem Biertisch in der "Ranch" erfunden. Das traditionsreiche Lokal in der Plauener Innenstadt ist der Namensgeber. Was viele Außenstehende damals für eine Schnapsidee hielten, hat sich durchgesetzt. Aus dem legendären Tanzlokal "The Ranch" ist ein Fußballteam mit Jugendabteilung hervorgegangen. Der Ranch-Nachwuchs-Cup in der Mehrzweckhalle ist inzwischen die beliebteste Jugendturnierserie im Plauener Fußball geworden. Es gibt eine Dartabteilung und Line Dance. 170 Mitglieder gehören dem 1. FC Ranch Plauen an. Natürlich gibt es im Verein wie überall auch hier ein Auf und Ab. Die "Rancher" aber sind eine wirkliche Bereicherung für Plauen und sie freuen sich auf viele Besucher zum 18. Sportfest.

Zumba: Ranch-Whoop-Girls rocken zwei Tage Bar und Kuchentheke

Auch das ist der 1. FC Ranch: Zur Tanzsportabteilung gehören inzwischen 35 Neundorfer Zumba-Mädels. Sie sind der Tanzsportabteilung zugeordnet und trainieren fleißig. Auch zum Sportfest treten die Frauen auf (Samstag 14.45 Uhr). Die Ranch-Whoop-Girls kümmern sich zugleich an beiden Tagen um die Bar und die Kuchentheke. Sie sind ein wertvoller Zugewinn und inzwischen die zweitgrößte Abteilung im Verein. Klasse!

Freier Eintritt und tolle Preise

Die Tombola verspricht große Spannung. Verlost werden tolle Preise. Als Hauptpreis gibt es eine E-Biene zu gewinnen. Der Motorroller wird gesponsert von der Firma ZT-Tuning. Das Elektrofahrzeug hat einen Wert von 2.500 Euro, teilt Geschäftsführer Jens Opitz mit. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Auf die Kinder warten Zuckerwatte und eine Hüpfburg. Es gibt Leckereien vom Grill und Sternquellbier. Das Sportfest war durch die Coronapandemie ausgefallen und hat fünf Jahre Pause gemacht. Jetzt sind die "Rancher" zurück.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion