• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Plauen: Der SV 04 Oberlosa verlängert mit Petr Hazl

Handball Erfolgstrainer verlängert Vertrag für zwei weitere Jahre

Plauen. 

Plauen. Gute Nachrichten kommen vom SV 04 Oberlosa. Der Aufsteiger zur 3. Bundesliga hat mit der Vertragsverlängerung des Cheftrainers eine wichtige Personalentscheidung getroffen.

Demnach verlängerte der ehemalige Bundesliga- und Nationalspieler Petr Hazl seinen bereits seit 2017 bestehenden Vertrag um weitere zwei Jahre bis 2023.

 

"Wir freuen uns"

Vereins-Vize Christian Huster: "Petr führt somit unsere Oberlosaer Handballer mit seinem reichen Erfahrungsschatz in die 3. Bundesliga. Wir sind froh, mit Petr den eingeschlagenen Weg kontinuierlich fortführen zu können und wir freuen uns gemeinsam auf die anspruchsvollen Aufgaben, die vor uns liegen. Wir hoffen, bald wieder vor unseren treuen Fans spielen zu dürfen", teilt der 2. Vorstand der Schwarz-Gelben mit.



Prospekte