• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Plauen: Für Wechselgeld in Schule eingebrochen!

blaulicht Unbekannte brechen Getränkeautomaten auf

Plauen. 

Plauen. In der Nacht zu Mittwoch drangen Unbekannte gewaltsam in eine Berufsschule an der Kasernenstraße ein. Im Inneren versuchten sie, mehrere Türen aufzuhebeln. Es wurden zwei Getränkeautomaten aufgebrochen und daraus das Wechselgeld entwendet. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!