• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Plauen: Liedermacher-Festival findet statt!

Terminvorschau Am 17. Juli sind sieben Livemusik-Acts im Parktheater zu Gast

Plauen. 

Plauen. "In einer komplizierten Zeit wollen wir heute allen Kulturschaffenden sagen: Haltet durch. Es kommen ganz sicher auch wieder bessere Zeiten. Davon sind wir überzeugt", melden sich Festhallen/Parktheater-Leiter Ronny Bley und Anne Krieger vom Marketingbereich zu Wort. Das Duo möchte genau heute ein Achtungszeichen setzen! Denn mitten in die neuerliche coronabedingte Absagenflut verkündet das Parktheater-Team: "Am Samstag, dem 17. Juli 2021, beginnt um 17 Uhr das Lieder-Macher-Festival 'Unplugged im Park'. Mit dabei sind Red Face Project, Thomas Pawlowski, Plausibel, Frieda May, Uwe Arnold, Loreen Zacher und der Gewinner unseres Online-Castings." Demnach dürfen alle Bewerber unter dem Motto "Nachwuchskünstler/-in gesucht" darauf hoffen, als siebenter Act das Festival zu bereichern. Mitveranstalter Christian Wenzel (Red Face Project) hat das Mini-Casting auf seiner Facebook-Seite ausgeschrieben.

Bis 31. März dürfen sich die Talente bewerben

"Wir möchten einer Nachwuchskünstlerin, einem Nachwuchskünstler oder eine Nachwuchscombo mit maximal drei Musikern aus dem Bereich akustische Pop-Musik einen tollen Auftritt ermöglichen", lässt Christian Wenzel wissen. Die Bewerbung kann gerne vorzugsweise mit selbstgeschriebenen Songs vorgenommen werden. Gut wäre auch, wenn die Interpreten in der Region Vogtland beheimatet sind. Bewerbungen sollten Interessierte bitte mit Kurzvorstellung, Foto, Kontaktdaten und mit Song-/Video-Link (zum Beispiel Youtube) oder Download-Link (zum Beispiel WeTransfer.com) an redfaceproject@gmx.de senden. Hinweis: Bitte keine Fotos, Videos oder Ähnliches als E-Mail-Anlage senden. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2021! Das Liedermacher-Festival "Unplugged im Park" wird am 17. Juli 2021 von 17 bis 22 Uhr im Parktheater Plauen stattfinden. "Da sind wir sicher", senden Anne Krieger, Ronny Bley und Christian Wenzel herzliche Grüße an alle, die noch an die Kraft der Musik und der Szene glauben. Bereits im Vorjahr funktionierte das Hygienekonzept bei diesem Event perfekt.



Prospekte