• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Plauen: Mehr als 100 Gramm Drogen in Wohnung gefunden

blaulicht Neben unterschiedlichsten Drogen wurden auch diverse Werkzeuge und Fahrradteilzubehör gefunden

Plauen. 

Plauen. Eine Kontrolle, welche die Kollegen der Gemeinsamen Fahndungsgruppe am Samstagnachmittag auf der Alten Reichenbacher Straße in Plauen durchführten, konnte als Erfolg verbucht werden.

Bei einem 38-Jährigen konnte ein verschweißtes Päckchen mit grüner, pflanzlicher Substanz festgestellt werden, welches nach dem Wiegen ein Gewicht von rund 100 Gramm ergab. Zudem konnten weitere geringe Mengen an kristalliner Substanz und Marihuana beschlagnahmt werden.

Durch einen Richter wurde in der weiteren Folge eine Wohnungsdurchsuchung beim Beschuldigten veranlasst. Neben Zubehör für den Betäubungsmittelkonsum, konnten in der Wohnung unter anderem auch diverse Werkzeuge und Fahrradteilzubehör aufgefunden werden.

Hierzu laufen weitere Ermittlungen, inwieweit diese aus vorangegangenen Diebstahlshandlungen stammen. Der 38-Jährige muss sich nun wegen des Besitzes von Betäubungsmittel in nicht geringer Menge verantworten.