Plauen: Schwerverletzter und 30.000 Euro Schaden

Unfall Fahrzeug blieb mitten auf der Fahrbahn stehen

plauen-schwerverletzter-und-30-000-euro-schaden
Foto: Harry Härtel

Plauen. Im Plauener Ortsteil Oberlosa ereignete sich heute Vormittag ein Unfall, bei dem ein 69-Jähriger schwer verletzt wurde und ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro entstand. Der 69-Jährige VW Transporter-Fahrer wollte, aus Richtung Hof kommend, von der A72 auf die B92 in Richtung Oelsnitz fahren, wobei er aus ungeklärter Ursache auf der Fahrbahn zum stehen kam. Dort erfasste ihn ein aus Oelsnitz kommender Sattelzug Mercedes (Fahrer 46), sodass der Transporter-Fahrer schwer verletzt und sein Fahrzeug enorm beschädigt wurde.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben