Plauen: Unbekannter übersieht Radfahrer und flüchtet dann

Polizei Wer hat etwas gesehen?

Plauen. 

Plauen. Am Mittwoch gegen viertel vier missachtete ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug auf der Kaiserstraße beim Abbiegen in die Bergstraße einen entgegenkommenden Radfahrer. Der 48-jährige Biker konnte nur durch Ausweichen einen Zusammenstoß mit dem abbiegenden Fahrzeug vermeiden, fuhr jedoch dadurch auf einen parkenden Audi auf. Durch den Aufprall wurde dieser verletzt. Es entstand ein Schaden von zirka 1.000 Euro.

Zeugen zu dem Verkehrsunfall werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.