Plauener Altmarkt steht im Fokus

Veranstaltung Bald beginnt die Weihnachtsmarktzeit

plauener-altmarkt-steht-im-fokus
Foto: www.Luftbild-Vogtland.de/Repert

Plauen. "Rund um den Plauener Altmarkt" kreisen nicht nur die Vögel, sondern heute auch der BLICK auf seiner Sonderseite. Dort stellen sich ausgewählte Fachgeschäfte vor, die zum Beispiel auch für die jetzt beginnende Zeit der Geschenke exklusive Präsentideen haben.

Außerdem öffnet der Plauener Weihnachtsmarkt in vier Wochen am 28. November seine Pforten. Dann können die Vogtländer an 60 Marktbuden auf Altmarkt, der Herrenstraße und der Rathausstraße in vorweihnachtlicher Stimmung einkaufen. Über 300 Jahre Tradition hat der Weihnachtsmarkt in Plauen, der mit einer Dauer von vier Wochen der größte und längste im Vogtland ist. Bis 23. Dezember hat er geöffnet.