Plauener Vogelschießen: Abflug mit Bauchkribbeln

Volksfest Vom 3. bis zum 11. Juni täglich ab 14 Uhr

plauener-vogelschiessen-abflug-mit-bauchkribbeln
Foto: Thomas Voigt

Plauen. Lust auf Spaß und Action? Die Flughöhe im "Flipper" beträgt bei 90 Grad Schräglage 14 Meter. Bis zum 11. Juni laden die Schausteller zum Plauener Vogelschießen ein. Zum Auftakt wird am heutigen Samstag um 14 Uhr der Zapfhahn ins Bierfass gezimmert.

Der Schützenverein sucht den neuen Adlerkönig. Angelegt wird traditionell mit der Armbrust. Weitere Mitfahrgelegenheiten gibt es unter anderem im Piratenschiff, auf der Familienachterbahn, auf der Autoscooter-Piste oder im Kettenkarussell. Überraschungen warten bei einem Spaziergang durch die wuselige Mäusestadt.

Zum Familientag am Mittwoch locken moderate Preise. Frauen und solche, die so aussehen, profitieren am Donnerstag zum Ladies-Day von Ermäßigungen. Für Freitagabend kündigten die Organisatoren ein krachendes Feuerwerk an. Geöffnet ist täglich ab 14 Uhr.