Premiere: Philharmonic Rock am See in Zeulenroda

Show Bekannter Filmmusik am Wasser lauschen

premiere-philharmonic-rock-am-see-in-zeulenroda
Die Sängerinnen von Voc A Bella vor der Kulisse des Zeulenrodaer Meeres. Foto: Simone Zeh

Zeulenroda. Premiere auf der Seestern-Panorama-Bühne an der Talsperre Zeulenroda feiert eine außergewöhnliche Symbiose aus Rockmusik und Orchestersound: Das 1. Philharmonic Rock am See findet am Freitag, 25. August, um 20.30 Uhr vor der zauberhaften Kulisse des Zeulenrodaer Meers statt. Eingeladen wir zu einer musikalische Reise durch die Welt der Filme, wobei die schönsten Melodien aus den Werken erklingen.

Für den Gänsehaut-Moment

Der faszinierende Orchestersound kommt von der Vogtland-Philharmonie Greiz/Reichenbach. Solisten und Chöre verleihen den Titeln besonderen Ausdruck. Generalmusikdirektor Stefan Fraas dirigiert und Jan Meinel wird in seiner Moderation allerlei Wissenswertes zu den Filmen und ihrer Musik berichten.

Freuen kann man sich auf typische Filmszenen, untermalt mit Musik, aus "Star Wars: Das Erwachen der Macht", "Shrek", "Alice im Wunderland", "Fifty Shades of Grey" und anderen Filmen. Auf der Bühne stehen die Solisten Tobias Regner, Laura Jacobi und Thomas Hahn sowie das Damentrio Voc A Bella und die René Möckel Band.

Tickets sind im Vorverkauf erhältlich im Bio-Seehotel in Zeulenroda sowie im Tourismuszentrum Zeulenrodaer Meer (Telefon 036628/987064).

Nicht nur an der Talsperre ist was los

Übrigens feiert die Karpfenpfeiferstadt am gesamten Wochenende 25. bis 27. August das nunmehr 27. Zeulenrodaer Stadtfest mit einer Mischung aus frischem Newcomer-Sound, namenhaften Künstlern, tollen Vorführungen der Vereine und Partnerstädte sowie jeder Menge kulturellen Veranstaltungen.