• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Queen-Spektakel in der Auerbacher Schloss-Arena am Samstag

Kultursommer Vogtland Philharmonie goes Glam-Rock

Auerbach. 

Auerbach. Die Drei-Türme-Stadt rüstet sich in diesen Tagen für mehrere kulturelle Highlights. Für einen glanzvollen Auftakt will diesen Samstag die Vogtland Philharmonie sorgen. Nachdem im Vorjahr erfolgreich der Kultband ABBA gehuldigt wurde, steht in der Schloss-Arena die Queen Classic Night bevor. Das Publikum darf sich auf viele unsterbliche Titel von Rock-Legende Freddy Mercury freuen. Einige der bekanntesten Hits der britischen Rockband umhüllen die Musiker mit sinfonischen Klängen. Dazu bringt Markus Engelstädter seine vier Oktaven umfassende Stimme ein. Er steht gemeinsam mit der Revivalband "The Magic of Queen" auf der Bühne. Besucher erwartet ein Spektakel mit opulenten Rocksongs und ergreifenden Balladen. Laut Stadtsprecher Hagen Hartwig stehen 1500 Sitzplätze zur Verfügung. Da der Vorverkauf gut läuft, geht Hartwig von einer stimmungsvollen Kulisse am Fuß des Schlossturms aus. Das Konzert beginnt 20.30 Uhr. Karten sind unter anderem in den Freie-Presse-Shops erhältlich. Rund um den Veranstaltungsort stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Die Bühne wird am nächsten Tag gleich für den Open-Air-Gottesdienst genutzt. Zwischen 10 und 11.30 Uhr sind alle Kirchgemeinden der Stadt eingeladen. Falls das Wetter nicht mitspielt, findet der Gottesdienst in der St. Laurentiuskirche am Altmarkt statt. Dort wird am 17. August zum Töpfermarkt eingeladen. An den Ständen bieten Meisterbetriebe und Keramikwerkstätten ihre Waren an. Dazu gibt es Live-Musik und Schauvorführungen.



Prospekte