• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Randale auf dem Weihnachtsmarkt Plauen: Täter brechen Buden auf

Blaulicht Polizei sucht nach Zeugen

Plauen. 

Plauen. In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch brachen zwei unbekannte Männer in mehrere Weihnachtsmarktbuden auf dem Klostermarkt ein. Sie öffneten gewaltsam fünf Kioske und beschädigten weitere vier bei dem Versuch einzudringen. Zeugen beobachteten die Tat und verständigten die Polizei. Die Unbekannten konnten anschließend flüchten. Der entstandene Gesamtschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Die Polizei sucht nach Zeugen

Wer hat in der Nacht verdächtige Personen im Bereich des Klostermarktes gesehen? Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben: circa 1,60 bis 1,70 m groß, schlanke, sportliche Figur und kurze Haare. Sie trugen schwarze Kapuzenjacken. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Plauen zu melden, Telefon 03741 140.