• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Reichenbach: Auto-Fahrerin übersieht Motorradfahrer

Unfall 79-Jähriger im Krankenhaus

Reichenbach. 

Reichenbach. Am Freitagnachmittag kam es gegen 15 Uhr in Reichenbach zu einem Unfall. Dabei wollte eine 70-jährige Fahrerin auf der Friedensstraße in Höhe der Bushaltestelle "Klubhaus Nord" wenden, allerdings übersah sie das nachfolgende Leichtkraftrad. Der 79-jährige Fahrer des Motorrads wurde dadurch schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfallsachschaden wird auf 10.500 Euro geschätzt.



Prospekte & Magazine