• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Reichenbach verwandelt Telefonzellen zu Bücherbörsen

Freizeit Schneidenbach erhält die zweite Bücherzelle in Reichenbacher Ortsteilen

Schneidenbach. 

Schneidenbach. Jetzt steht auch die zweite von insgesamt fünf Bücherzellen, die in den Reichenbacher Ortsteilen nach und nach aufgestellt werden. Hinzugekommen ist die Bücherzelle in Schneidenbach, die an der Linde zwischen Spielplatz und Schulteich ihren Platz gefunden hat. Ausgewählt wurde der Standort auf Grundlage einer Bürgerbefragung, die der Ortschaftsrat durchführte.

Die Mitarbeiter der städtischen Jürgen-Fuchs-Bibliothek nahmen die Erstausstattung der bunten Bücherzelle mit Literatur vor und werden diese gemeinsam mit dem Ortschaftsrat betreuen. Jeder kann sich Bücher entnehmen, lesen und sie zurückbringen oder auch andere Bücher hineinstellen. Es ist für jedes Alter etwas dabei, ob Kinderbuch, Roman, Krimi oder Sachbuch. Interessant ist, dass der Bestand immer wieder wechselt, sodass sich regelmäßiges Vorbeischauen lohnt.

Telefonhäuschen aufgekauft

Auch die Bücherzelle in Schneidenbach wurde durch das Tiefbauunternehmen Martin Safferthal aufgestellt. Stabilität erhält die Zelle durch ein Fundament aus Betonplatten. Die nächste Bücherzelle soll im Ortsteil Obermylau errichtet werden. Dann folgen noch die umgebauten, neu gestalteten und mit Büchern bestückten ehemaligen Telefonhäuschen in den Ortsteilen Friesen und Rotschau. Die Stadt Reichenbach hat fünf magenta-graue Telefonhäuschen (Typ TelH90, verwendet in den 90er Jahren) von der Telekom Deutschland GmbH erworben.

Ihr neues Äußeres erhielten die Bücherzellen von den Kindern und Jugendlichen der Jugendclubs "Lila Pause", "Atlantis" in Mylau und des Jugendzentrums "Jam". Zwei der Zellen wurden zur Parksaisoneröffnung am 1. Mai im Park der Generationen in Reichenbach farbenfroh besprüht. Die Mitarbeiter des Bereiches Öffentliche Einrichtungen der Stadtverwaltung Reichenbach sorgen für die entsprechenden Regalböden.



Prospekte