Rennrad-Tour für Jedermann in Plauen

Radsport Vogtländisches Radsport Team lädt Hobbysportler ein

rennrad-tour-fuer-jedermann-in-plauen
Zur Rennrad-Tour für Jedermann lädt das VRT am 29. April ein. Foto: Karsten Repert

Plauen. Premiere! Erstmals hat das Vogtländische Radsport Team Plauen (VRT) eine Rennrad-Tour für Jedermann in sein Jahres-Sportprogramm aufgenommen. Die Tour findet am kommenden Sonntag statt. "Die Rennrad-Tour ist für Hobbyradsportler geeignet und wird wie die Familien-Radtouren im Gruppenverband gefahren", so der Organisator des VRT Plauen, Dietmar Hellinger.

Der Start erfolgt 9.30 Uhr an der Endhaltestelle Südvorstadt in Plauen. Die Radstrecke ist 80 Kilometer lang und führt von Plauen über Taltitz nach Oelsnitz, Schönbrunn, Ebmath, zurück nach Oelsnitz und wieder nach Plauen. "In Ebmath wird ein Getränke- und Erfrischungsstopp eingelegt", gibt der Veranstalter bekannt. Es wird darauf hingewiesen, dass Helmpflicht besteht. Mitglieder des VRT begleiten das Fahrerfeld und geben unterwegs Hilfe und Unterstützung, wo diese notwendig ist.

Weitere Informationen im Internet unter www.vrt-plauen.de.