Reuth wählt einen Ortschaftsrat

Kommunalpolitik Vereine organisieren Infoveranstaltung

reuth-waehlt-einen-ortschaftsrat
Foto: bizoo_n/Getty Images/iStockphoto

Reuth. Die Reuther wollen dieses Jahr einen Ortschaftsrat wählen. Jetzt gab es dazu eine Info-Veranstaltung für die Bürger. "Wir wollten die Werbetrommel für eine Wahl des Ortschaftsrates in Reuth rühren", so Gemeinderat Nico Kelz, der die Versammlung leitete.

Mit "wir" meinte er den Sportverein, die Freiwillige Feuerwehr und den Heimatverein Reuth. Das Dreiergespann hatte die Info-Veranstaltung initiiert. Es wurde jetzt beschlossen, dass es von den drei Vereinen eine gemeinsame Liste zur Wahl geben soll.

Listen müssen bis Ende August vorliegen

"Damit haben wir perspektivisch gesehen mehr Chancen, wenn es um die Gemeinderatswahl geht", so Nico Kelz. Bis zum 28. August muss die Liste mit den Namen der fünf Kandidaten in Weischlitz vorliegen. "Natürlich können andere Reuther Bürger auch eigene Listen aufstellen", so Nico Kelz.

Die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen werden in den neuen Reuther Ortschaftsrat gewählt. "Diese bestimmen dann den Ortsvorsteher." Die Wahl ist auf den 24. September angesetzt.