• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Rodewisch: Kollision mit zwei Verletzten

blaulicht Der Sachschaden beträgt insgesamt 25.000 Euro

Rodewisch. 

Rodewisch. Samstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 69-Jähriger wollte von der Lindenstraße nach links auf die Lengenfelder Straße in Rodewisch abbiegen und stieß mit einen entgegenkommenden PKW Suzuki zusammen. Die 22-jährige Fahrerin des Suzuki und deren 26-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt insgesamt 25 000 Euro. Zur Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsmittel war die Freiwillige Feuerwehr im Einsatz.