Rohrbrüche in Plauen - Hier kommt es zu Behinderungen

Baustelle Die Bauarbeiten dauern zwei und drei Tage an

rohrbrueche-in-plauen-hier-kommt-es-zu-behinderungen
Foto: GregorBister/Getty Images

Plauen. Die Stadtverwaltung Plauen meldet ab heute Mittag zwei Baustellen wegen Rohrbrüchen. Eine befindet sich am Albertplatz zwischen Bahnhofsstraße und Gottschladstraße. Es ist jeweils eine Fahrspur pro Fahrtrichtung gesperrt. Die Reparaturen dauern drei Tage.

Ein Trinkwasserohrbruch sorgt für Verkehrseinschränkungen auf der Äußeren Reichenbacher Straße. Der Baubereich befindet sich in stadtauswärtiger Richtung circa 150 Meter vor der Einmündung Falkensteiner Straße. Der Verkehr wird während der Bauarbeiten mit einer Baustellenampel geregelt. Abends und nachts wird diese weggedreht. Zwei Tage werden die Arbeiten in Anspruch nehmen.