• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Rundgang ums Obere Schloss

Tipp Erkundungen im Wahrzeichen von Greiz

Erkundungen im Wahrzeichen der einstigen Residenzstadt Greiz stehen am Wochenende für alle Interessierten an. Eine Schlossführung für Jedermann auf dem Oberen Schloss Greiz wird am Samstag und am Sonntag jeweils ab 14 Uhr angeboten.

Wandeln kann man dabei auf den Spuren der einstmals fürstlichen Bewohner des Oberen Schlosses. Zu verkosten ist am Schlossbrunnen das reine "Greizer Brunnenwasser", besichtigen kann man den Fürstlichen Marstall und auch das Gefängnis. Als Höhepunkt eines jeden Rundganges kann man den Schlossturm besteigen. Von dort lässt sich der derzeit frühlingshafte Ausblick auf die Stadt Greiz genießen. Wer will, kann danach das Obere Schloss auch noch von innen besichtigen.

Treffpunkt für den Rundgang ist am Oberen Schloss Greiz an der Schloss-Information im Torhaus. Die Tourist-Information Greiz lädt dazu ein. Teilnehmer zahlen für die Führung einen kleinen Obolus.