Samstag wird Jubiläum gefeiert

Bockbierfest Plauener Brauhaus lädt in die Festhalle ein - Noch gibt es Karten

Noch gibt es Karten für die große Geburtstagsfete. Zum 25. Mal lädt die Sternquell-Brauerei am Samstagabend zum Bockbierfest ein. In der Plauener Festhalle geben sich ab 19 Uhr die Prominenten, Brauerei-Mitarbeiter und die Besucher die Ehre. Produktmanager Thomas Münzer: "Wir freuen uns wieder auf einen unterhaltsamen Abend." Wie im Vorjahr kosten die Karten 12 Euro. Diese können telefonisch in der Sternquell-Brauerei (Rufnummer 03741-211220) oder per E-Mail (info@sternquell.de) bestellt werden. Zudem hat die Abendkasse der Festhalle geöffnet. Noch nicht gelüftet wird wie immer das Geheimnis, wer denn in diesem Jahr das Fass auf die Bühne trägt und wer den Anstich vornimmt. Zuletzt hatten Spitzenprinzessin Rika Maetzig und danach die Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas den Zapfhahn versenkt. Für dieses Jahr sei so viel schon einmal verraten: Es wird ein historischer Moment, der große Rivalen verbindet. Überhaupt sollen zum Bockbierfest-Geburtstag gute Stimmung und tolle Musik die Besucher mitreißen. Zum Jubiläum lautet das Motto des Abends "Wo der Bock 25 wird". Live auf der Bühne steht die Band "Rebel". Seit zwei Jahrzehnten sind die Musiker aus der Nähe von Würzburg in ganz Deutschland unterwegs. "Wo richtig gefeiert wird, sind wir genau richtig", verkünden die Interpreten vollmundig. Sternquell-Pressesprecher Gunther Brand ergänzt: "Sie haben auch schon verschiedene Fernsehshows mitgestaltet." Rock und Pop, Schlager und Oldies, bis hin zu Volksmusik und Alpenrock haben die sechs Bandmitglieder im Repertoire. kare