• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

SC 06 in Greiz erfolgreich

Schwimmen Plauener stecken mitten in der Saisonvorbereitung

Plauen. 

Im Rahmen der Saisonvorbereitung vertraten acht junge Schwimmer die Farben des SC Plauen 06 in Greiz beim Schlosspokal. Da das geschlossene Plauener Stadtbad noch kein Training erlaubt, waren nicht viele Spitzenleistungen zu erwarten. Trotzdem standen die Vogtländer nach jedem Start auf dem Siegerpodest und konnten eine Reihe von persönlichen Bestzeiten aufstellen. Fabienne Zeglin avancierte mit sechs Goldmedaillen zur erfolgreichsten SC06-Athletin. Tessa Gruber, Loreen Kaiser und Noel Paul siegten jeweils viermal. Tristan Gühl und Maximilian Eichelkraut erkämpften je dreimal Gold. Saskia Schubert siegte zweimal und Selina Kaiser stand einmal ganz oben auf dem Treppchen. In der sogenannten Schwellstaffel über 50 Meter Rücken, 100 Meter Brust und 50 Meter Freistil konnten die Plauener Mädchen gewinnen. Die Mannschaftswertung ging an die Gastgeber vom 1. SK Greiz. Platz zwei belegte der SC 06. kare



Prospekte